Schuldner- und Insolvenzberatung

Schuldner- und Insolvenzberatung

Unser Beratungsangebot richtet sich an Menschen mit finanziellen Problemen bis hin zur existenziellen Not. Wir nehmen uns ihrer Situation an, geben ihnen Rückhalt und begleiten sie auf dem Weg, gemeinsam Lösungsmöglichkeiten zu finden.

Wir unterstützen Sie:

  • Übersicht der finanziellen Situation (Einnahmen und Ausgaben, Haushaltsplan, Auflistung der Gläubiger, Höhe der Verbindlichkeiten)
  • Hilfestellung bei der Kontaktaufnahme und den Verhandlungen mit den Gläubigern
  • Information über Schuldnerschutzmaßnahmen (z.B. P-Konto, Lohnpfändung)
  • Ermutigung, die anstehenden Probleme in Angriff zu nehmen (und Beistand in schwierigen Phasen auf dem Weg zur Entschuldung?).
  • Ausstellung der Bescheinigung nach § 850k Abs. 5 ZPO (Erhöhung der Freibeträge auf dem Pfändungsschutzkonto)
  • Durchführung des außergerichtlichen Einigungsversuchs (AEV) und gegebenenfalls die Bestätigung dessen Scheiterns
  • Beantragung des Verbraucherinsolvenzverfahrens und Begleitung bis zur Verfahrenseröffnung

Alle Personen, die im Landkreis Rhön-Grabfeld ihren Wohnsitz haben mit Ausnahme von Selbständigen und Gewerbetreibenden, können sich an uns wenden.

Unsere Beratung ist kostenfrei!

Kontakt
Schuldner- und Insolvenzberatung

Marktplatz 11
97616 Bad Neustadt

Ansprechpartner
Isabell Köppen
09771 63097-16
09771 63097-29
E-Mail senden
Dorothea Lurz-Krampf
09771 63097-15
09771 63097-29
E-Mail senden
Sybilla Schmitt-Peter
09771 63097-17
09771 63097-29
E-Mail senden

Dieses Projekt wird gefördert durch

Bayerisches Staatsministerium für Familie, Arbeit und Soziales